Am Samstag 27. Oktober 2018 warb die SVP Biberist anlässlich ihrer Standaktion beim Coop-Kreisel für ein JA zur Selbstbestimmungsinitiative.

Trotz des schlechten Wetters gab es erstaunlich viele Gespräche mit der Bevölkerung. Dabei stand die Sorge um den Erhalt der direkten Demokratie im Vordergrund. Regen Zuspruch fand auch die Unterschriftensammlung für die KESB-Initiative sowie für das Referendum gegen die Übernahme der antischweizerischen EU-Waffenrichtlinie.

 

Foto zVg.

30.10.2018 | 172 Aufrufe