Mitmachen
Artikel

Wieder auf die wesentlichen Fakten konzentrieren

Nach all den falschen linken Behauptungen und wilden Zahlenspekulationen ist es an der Zeit, sich wieder auf die wesentlichen Fakten der Steuerreform zu konzentrieren.

Nach all den falschen linken Behauptungen und wilden Zahlenspekulationen ist es an der Zeit, sich wieder auf die wesentlichen Fakten der Steuerreform zu konzentrieren.

Alle bisherigen Reformen haben sich gelohnt und zu massiven Mehreinnahmen geführt. Seit 1990 haben sich die Firmensteuern beim Bund vervierfacht. Die Behauptung der SP, der Mittelstand müsse für die Unternehmenssteuerreform bezahlen, ist ein Märchen. Richtig ist vielmehr: Die Unternehmenssteuerreform sichert uns Milliarden an Steuereinnahmen und bis zu 150’000 Jobs.

Entlastet werden in erster Linie innovative mittelständische Firmen – während die internationalen Konzerne unter dem Strich mehr bezahlen! Für mich sind das mehr als genug Gründe für ein Ja zur Steuerreform am 12. Februar

Kantonsratskandidat Rolf Joachim, Präsident SVP Amtei Thal-Gäu

Artikel teilen
Kategorien
#leserbriefe 2017
weiterlesen
Kontakt
SVP Kanton Solothurn, Sekretariat, c/o Pascal Jacomet, Poststrasse 30, 4542 Luterbach (SO)
Telefon
079 601 47 60
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:
Newsletter
Wenn Sie regelmässig über die SVP und unsere Arbeit informiert werden wollen, abonnieren Sie hier unseren Newsletter.

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden