Mitmachen
Artikel

SVP Fest in Olten: Blocher, Köppel und Reimann kommen

Die SVP Kanton Solothurn führt am 17. Mai 2014 ab 10 Uhr in der Stadthalle Olten ihr Jahresfest durch. Es gibt ein Feuerwerk an geübten Wortakrobaten. Weltwoche-Verleger Roger Köppel sowie die SVP-Nationalräte Christoph Blocher und Lukas Reimann rücken das Thema „Schweiz und Europa“ ins Zentrum.

Die SVP Kanton Solothurn organisiert am 17. Mai 2014 ihr erstes Jahresfest. Dieses steigt ab 10 Uhr in der Stadthalle Olten und klingt gegen 16.30 Uhr aus. Dazwischen gibt es ein Feuerwerk an geübten Wortakrobaten. Weltwoche-Verleger Roger Köppel, die beiden SVP-Nationalräte Christoph Blocher und Lukas Reimann rücken das Thema „Schweiz und Europa“ in die Mitte ihrer Referate. Ein feines Zmittag, ländliche SVP-Töne und ein musikalisches Unterhaltungs-Duo bilden die feierliche Umrahmung des Festes, zu dem jedermann eingeladen ist. Die Platzzahl ist allerdings beschränkt.

>> Download Programm

«Das neunköpfige Präsidium der SVP Kanton Solothurn besteht gut zur Hälfte aus neuen Kräften, die der Partei zu mehr Schwung verhelfen wollen», sagt OK-Präsident Rolf Joachim, seines Zeichens Vize-Präsident der SVP Kanton Solothurn. «Zudem ist die SVP eine Volkspartei und wir wollen mit unserem Fest die Solothurner SVP dem Volk wieder näher bringen.» Silvio Jeker, seit Sommer 2013 Präsident der SVP Kanton Solothurn will in Zukunft noch mehr Anlässe auf die Beine stellen und so den Puls des Volkes spüren: «Sei dies nun in Form eines Jasstages, eines Lottomatches, eines Schiesswettkampfes oder eben auch eines Jahresfestes, das wir nun am 17. Mai 2014 erstmals austragen.» Feuer und Flamme für den Startevent als Vize-Präsident der SVP Kanton Solothurn ist Carlo Ruesics. «Ich engagiere mich mit Herz und Seele beim SVP-Jahresfest, weil es für mich schlichtweg das Ereignis ist, das für eine unabhängige, selbstbestimmende und direktdemokratische Schweiz steht.» Raphael Galliker, der neue Sekretär, Medien- und Sponsoringchef der SVP Kanton Solothurn, kann sich durchaus vorstellen, dass das Jahresfest im Jahresprogramm der SVP Kanton Solothurn einen festen Platz bekommen wird. «Bei Bedarf können wir später auch noch ein Abendpogramm, beispielsweise mit einem Konzert anhängen.» Um das Jahresfest überschaubar zu halten, hat man dieses Jahr darauf verzichtet. «Uns war es wichtig, dass wir freien Eintritt gewähren können, einfach gekoppelt mit einem feinen Mittagessen.»

Christoph Blocher kommt

Stargast am Jahresfest der SVP Kanton Solothurn ist SVP-Nationalrat Christoph Blocher. «Die Abstimmung vom 9. Februar: Folgen – Umsetzung – Chancen», lautet das Thema seines Referates am 17. Mai ab 11 Uhr in Olten. Der Alt- Bundesrat gibt dabei gegenüber den Organisatoren des SVP Kanton Solothurn- Jahresfestes preis, dass er am 9. Februar nicht mit einem knappen JA zur Volksinitiative „gegen Masseneinwanderung“ gerechnet hatte: «Ich habe kurz vor der Abstimmung mit einer Ablehnung gerechnet. Die massive Drohung der Classe politique und Economiesuisse, es werde der Schweiz bei Annahme der Initiative schlecht gehen, hat für mich – wider Erwarten – nicht verfangen. Man sieht: Der Leidensdruck infolge der Personenfreizügigkeit ist gross!» Mehr interessante und top-aktuelle Aussagen, Gedankengänge und Strategien, wie die Initiative nun umgesetzt werden muss, gibt’s von Blocher am 17. Mai in Olten aus erster Hand. Und die Besucherinnen und Besucher des Anlasses können danach dem SVP-Strategen auch Fragen stellen! Gleiches gilt auch nach den Referaten von Journalist und Weltwoche-Verleger Roger Köppel, der zum Thema „die Medien, die Schweiz und Europa“ sprechen wird und von SVPNationalrat Lukas Reimann, der sich stark macht für „ein Herz für eine Nation“. Eingebettet ins Festprogramm sind auch der Passwang-Club als Businessclub und Gönnervereinigung der SVP Kanton Solothurn www.passwang-club.ch  und die Junge SVP Kanton Solothurn www.jsvp-so.ch .

Jetzt anmelden!

Wer beim Jahresfest der SVP Kanton Solothurn am 17. Mai i der Stadthalle Olten mit von der Partie sein will, meldet sich am besten per E-Mail auf info@svpso.ch an und gibt dort unter Angabe von Vorname, Name, Adresse, Wohnort, Telefonnummer und E-Mailadresse an, wieviele Sitzplätze er/sie benötigt. Die Sitzplatzzahl wurde vom OK vorerst auf 500 Leute beschränkt, wobei der Eingang der Anmeldung entscheidend ist. Gekoppelt ist das Ganze mit einem feinen Mittagessen (Buurehamme und Kartoffelsalat), das mittels Coupon gleich beim Eingang zur Stadthalle Olten beglichen werden. In Coupon- System gibt es ebenfalls für die Getränke im Service und an der Bar. SVPMitglieder backen für das Jahresfest Kuchen und sorgen so für ein abwechslungsreiches Dessert. Ein Teil der musikalischen Unterhaltung stammt auch aus den Reihen der SVP. Aus jenen Interessenten, die sich per E-Mail auf info@svpso.ch anmelden wird ein Jodelchörli, ein Gesangsverein oder eine Musiktruppe, ausgelost, die dann am Jahresfest am 17. Mai auftreten und unter anderem vor dem Referat von Christoph Blocher die Nationalhymne zu besten geben darf. Als musikalischer Stimmungsmacher bereits engagiert wurde das Oensinger Duo Michel live & Solo. Wer als Sponsor auftreten möchte am 17. Mai hat dazu verschiedene Möglichkeiten mit und ohne Werbung.

Raphael Galliker 

Artikel teilen
Kategorien
#medieninfos 2014
weiterlesen
Kontakt
SVP Kanton Solothurn, Sekretariat, c/o Pascal Jacomet, Poststrasse 30, 4542 Luterbach (SO)
Telefon
079 601 47 60
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:
Newsletter
Wenn Sie regelmässig über die SVP und unsere Arbeit informiert werden wollen, abonnieren Sie hier unseren Newsletter.

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden