Mitmachen
Artikel

Schluss mit vermummten Chaoten

Das Verhüllungsverbot richtet sich nicht nur gegen Burkas oder Niqab.

Die Initiative für ein Verhüllungsverbot wird leider oft auf das Verbot von Burka oder Niqab reduziert. Jedoch geht dabei vergessen, dass es sich um ein allgemeines Verhüllungsverbot handelt. Die Volksinitiative richtet sich auch gegen jene Verhüllung, der kriminelle, zerstörerische und vandalistische Motive zugrunde liegen. Oft genug erreichten uns Nachrichten darüber, wie vermummte Vandalen, Hooligans und Chaoten Fensterscheiben einschlugen, Autos zertrümmerten oder ganze Strassenzüge verwüsteten. Um die öffentliche Sicherheit zu gewährleisten, sollte diese Verhüllung verboten werden. Wer nichts zu verbergen hat, muss sich auch nicht verhüllen. Sagen deshalb auch Sie Ja zum Verhüllungsverbot.

Robin Kiefer, Kantonsratskandidat SVP, Olten

Artikel teilen
Kategorien
#leserbriefe 2021
weiterlesen
Kontakt
SVP Kanton Solothurn, Sekretariat, c/o Pascal Jacomet, Poststrasse 30, 4542 Luterbach (SO)
Telefon
079 601 47 60
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:
Newsletter
Wenn Sie regelmässig über die SVP und unsere Arbeit informiert werden wollen, abonnieren Sie hier unseren Newsletter.

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden