Mitmachen
Artikel

Orientierung aus dem Bundeshaus

Unsere Nationalräte, Walter Wobmann und Roland Borer, informierten die aus dem ganzen Kanton angereisten Mitglieder über die eben erst vergangene Herbstsession 2013 in Bern.

Unsere Nationalräte, Walter Wobmann und Roland Borer, informierten die aus dem ganzen Kanton angereisten Mitglieder über die eben erst vergangene Herbstsession 2013 in Bern.

Über folgende Themen wurde berichtet und rege diskutiert: über die Beschaffung des Kampfflugzeuges Gripen, das Armeebudget, über die Revision des Alkoholgesetzes sowie über die konzeptlose Energiestrategie des Bundesrates, über  die Strafrechtsrevision und dass Pädophile nicht mehr mit Kindern arbeiten dürfen sollen. In dieser Session fiel ein Rekord an parlamentarischen Vorstössen, denn es wurden rund 250 solche bearbeitet. Die beiden Nationalräte informierten auch über die bevorstehenden Abstimmungsvorlagen vom 24. November, namentlich über das NEIN zur Erhöhung der Autobahnvignette, die Familieninitiative der SVP sowie die 1:12 Lohninitiative. Die Gelegenheit, den beiden anwesenden Parlamentariern Fragen zu stellen, wurde von den Anwesenden rege benutzt. Wie immer wurde diese Veranstaltung mit einem gemütlichen Apéro abgeschlossen.

Artikel teilen
Kategorien
#medieninfos 2013
weiterlesen
Kontakt
SVP Kanton Solothurn, Sekretariat, c/o Pascal Jacomet, Poststrasse 30, 4542 Luterbach (SO)
Telefon
079 601 47 60
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:
Newsletter
Wenn Sie regelmässig über die SVP und unsere Arbeit informiert werden wollen, abonnieren Sie hier unseren Newsletter.

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden