Mitmachen
Artikel

Kapitulation des Regierungsrats

Schon wieder: Über Nacht verschwinden über 100 industrielle Arbeitsplätze in unserem Kanton, diesmal in Breitenbach.  Diese Betriebsschliessung im Bezirk Thierstein ist ein weiteres Ereignis in einer langen Kette von Arbeitsplatzverlusten in der Industrie unseres Kantons der letzten Jahre.

Leserbrief zum Artikel „Kahlschlag in Breitenbach“, SZ vom 16.10.2013

Schon wieder: Über Nacht verschwinden über 100 industrielle Arbeitsplätze in unserem Kanton, diesmal in Breitenbach.  Diese Betriebsschliessung im Bezirk Thierstein ist ein weiteres Ereignis in einer langen Kette von Arbeitsplatzverlusten in der Industrie unseres Kantons der letzten Jahre.

166 zerstörte Arbeitsplätze im Kanton sind der Regierung keinen Kommentar wert. Sie sind aber ein weiterer Beleg für ihre völlig ungenügende Wirtschaftspolitik der letzten Jahre und werden von ihr einfach nur noch achselzuckend zur Kenntnis genommen. Auch die Volkswirtschaftsdirektorin zieht es vor, zu schweigen. Stattdessen lässt sie ihren Amtschef für Wirtschaft den Medien ausrichten, das Ganze sei nicht schlimm, denn in andern (!) Kantonen gebe es genügend Arbeitsplätze für in Breitenbach entlassene Arbeiter, insbesondere in den Kantonen Basel-Landschaft und Basel-Stadt. Ein solches Verständnis aber ist nichts anderes als die Kapitulationserklärung der offiziellen Wirtschaftspolitik des Kantons Solothurn.

Colette Adam, SVP-Kantonsrätin, Derendingen

Artikel teilen
Kategorien
#leserbriefe 2013
weiterlesen
Kontakt
SVP Kanton Solothurn, Sekretariat, c/o Pascal Jacomet, Poststrasse 30, 4542 Luterbach (SO)
Telefon
079 601 47 60
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:
Newsletter
Wenn Sie regelmässig über die SVP und unsere Arbeit informiert werden wollen, abonnieren Sie hier unseren Newsletter.

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden