Mitmachen
Artikel

Der oberste Arzt ruft zu SVP Boykott auf

Der oberste Arzt ruft eigentlich zu einem Boykott eines demokratisch gefällten Entscheides auf.

Der oberste Arzt ruft eigentlich zu einem Boykott eines demokratisch gefällten Entscheides auf.

Die gescholtenen StimmbürgerInnen welche im Jahr 2000 im Abstimmungsbüchlein zu den Bilateralen noch lesen durften: „Im Übrigen ist wegen der hohen Ärztedichte in der Schweiz auch keine massive  Zunahme von ausländischen Ärzten zu erwarten.“ Damals betrug der Anteil noch 17% heute sind es 31%.

Die Entwicklung ist nichts Neues und Dr. Schlupp hätte sich besser schon vor dem 9. Februar 2014 damit beschäftigt, wie die Hochschulen genügend Ärzte ausbilden könnten. Es gibt nämlich eine Vielzahl von KantonsschulabgängerInnen, welche an der sehr hohen Hürde des Numerus Clausus scheitern.

Schlussendlich war es der von Dr. Schlupp kritisierte Volksentscheid, der die Hochschulen dazu veranlasste die Zahl der Zulassungen zu einem Medizinstudium zu erhöhen.

Matthias Borner, Gemeinderat,
Olten

Artikel teilen
Kategorien
#leserbriefe 2015
weiterlesen
Kontakt
SVP Kanton Solothurn, Sekretariat, c/o Pascal Jacomet, Poststrasse 30, 4542 Luterbach (SO)
Telefon
079 601 47 60
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:
Newsletter
Wenn Sie regelmässig über die SVP und unsere Arbeit informiert werden wollen, abonnieren Sie hier unseren Newsletter.

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden